Printer Friendly, PDF & Email

Pflege

right-content

Lieben heißt pflegen und pflegen heißt lieben

Wer Produkte, ihre Herstellungsweise und die ressourcengebende Natur wirklich wertschätzen will, der fragt nach ihrem Nutzen, ihrem Sinn. Welche Dinge machen wirklich zufrieden? Dazu müssen wir nicht zwanghaft abwägen, was wirklich nutzt. Im Gegenteil, wir können der Welt auch anders entgegentreten, in einem positiven Sinne „liebend materialistisch“, wie der Dichter Pablo Neruda empfiehlt.

In seinem Loblied auf die kleinen und großen Dinge beschwört er die Vielfalt der Formen, Farben und Materialien. Jedes Stück hat für ihn einen eigenen Wert, zusammen bestimmen sie sein Leben. “Ich liebe die Dinge über alles, nicht nur die höher stehenden, sondern auch die unendlich kleinen, bei meiner Seele, ist der Planet schön, voll von allem, was Menschen erschaffen haben,“ schreibt Neruda. „Keiner kann sagen, ich hätte nur geliebt, was hüpft, klettert, überlebt und seufzt. Mir sagen Dinge vieles, so dicht liefen sie neben meinem Dasein her, dass sie mir da waren, dass sie ein halbes Leben mit mir lebten und dereinst einen halben Tod mit mir sterben.“

Nur was wir wirklich lieben, ist uns die Mühe des Gebrauchs und des Erhaltens wert.

Natürliche Pflege zur Werterhaltung

  • Auch bei natürlich geölten oder gewachsten Böden bleiben Gebrauchsspuren natürlich nicht aus: Ölwäsche – Parkett staubfrei in neuem Glanz

  • Auch für Teppichböden gilt: Um ihren Gebrauchswert und ihr Aussehen auf lange Zeit zu erhalten, bedürfen sie der richtigen Behandlung, Pflege und Reinigung.

  • Es bleibt leider nicht aus, dass es zu Verunreinigungen von Teppichen kommt, sei es ein Rotwein-, Fett-, oder sogar Kaugummifleck. Hier unsere Tipps zur Reinigung...

  • Gewachstes Linoleum ist sehr strapazierfähig und belastbar, durch und durch natürlich, antistatisch und somit auch für Stauballergiker besonders gut geeignet.

  • TRENDWENDE bietet seit jeher unbehandeltes massives naturharzgebundenes Korkparkett an.Hier erfahren Sie mehr über die Pflege.

  • Mit dem greenline und LEINOS Pflegesegment stehen Ihnen ökologisch schonende Pflegeprodukte zur Seite, deren Handhabung leicht zu vollziehen ist.

  • Setzt sich nach längerer Zeit durch naturbedingte Begebenheiten der erste Grünspan ab, verhilft eine kurze Auffrischungskur zu neuer Frische.

  • Reinigen Sie Ihre Gartenmöbel, Terrassen, Pergolen, Zäune, Kinderspielgeräte und vieles mehr und schützen Sie sie durch pflanzliche Öle.

Newsletter abonnieren

Auf dem Laufenden bleiben...
Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.
Suchwörter